[kml_flashembed fversion="8.0.0" movie="wp-content/uploads/header.swf" targetclass="flashmovie" publishmethod="static" width="988" height="170"]

Get Adobe Flash player

[/kml_flashembed]

PostHeaderIcon Das ganze Jahr durch Feste feiern: Von Purim über Bayram bis Weihnachten

Einige Kinder des Jugendhauses B8 beschäftigen sich von nun an intensiver mit den verschiedenen vielfältigen religiösen Festen. Mit dem Projekt „Frohes Fest- ich zeig dir wie wir feiern!“ lernen die Kinder die Vielfalt religiöser Feste kennen, reflektieren ihre eigenen Traditionen, finden Gemeinsamkeiten in ihren Religionen und werden im September ihr eigenes Fest organisieren und feiern. Im Mittelpunkt steht: das Andere wertschätzen, sich respektieren, sich vom Anderen bereichern zu lassen und etwas gemeinsames Neues zu entwickeln.

Die Auftaktveranstaltung zu diesem Projekt war ein Einstiegsworkshop, der von zwei jungen Frauen von „interreligious peers“ gehalten wurde. Die Kinder bekamen einen Überblick über die verschiedenen Feste aus dem Islam, dem Judentum und dem Christentum. Überraschend war, dass doch einige Feste aus den verschiedenen Religionen irgendwie miteinander verbunden waren. Beiden jungen Frauen ist die Auseinandersetzung und der Dialog mit dem Anderen sehr wichtig. Die eine Frau ist Muslima, die andere Jüdin. In ihrem alltäglichen Leben haben sie angefangen zu studieren und ehrenamtlich möchten sie Kindern und Jugendlichen helfen in einen Dialog über die verschiedenen Religionen zu kommen. Mittlerweile sind beide schon mehrere Jahre ehrenamtlich bei interrelgious peers tätig und sind öfter an Schulen zu finden, wo sie Workshops geben.

??????????????????????????????? ???????????????????????????????

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für die Kinder aus dem Jugendhaus B8 war es ein sehr interessanter Nachmittag. Als die jüdische Frau ein Ritual zur Einführung des Sabbats vorführte waren die Kinder begeistert und durften Teil von etwas sehr kostbaren sein. Jetzt werden die Kinder sich jeden Mittwoch mit dem Thema beschäftigen und dazu ihr eigenes gemeinsames Fest vorbereiten, Flyer dazu entwerfen, Passanten befragen, Fotos machen, eine eigene Ausstellung in einer Vitrine gestalten und FEIERN!!

Kommentieren